StartseiteSeite durchsuchenSeite empfehlenDruckenKontakt

Resident Evil Dead Aim

Vorherige Seite

Story MenüCharakter MenüMonster MenüBossgegner


Resident Evil Dead Aim TitelResident Evil: Dead Aim (jap. ガンサバイバー4 バイオハザード HEROES NEVER DIEGan Sabaibā 4: Biohazard Heroes Never Die für Gun Survivor 4: Biohazard Heroes Never Die) ist der vierte Lightgun Shooter von Capcom. Es ist ebenfalls der erste First-Person Shooter mit Third-Person Bewegungen und wurde von dem japanischen Studio Cavia entwickelt.

Dead Aim ist ein Third-Person Shooter der allerdings in die Ich-Perspektive wechselt, sobald man auf Gegner zielt und schießt. In der mitte des Bildschirms erscheint ein Punkt (Fadenkreuz) der einem beim Zielen hilft. Es ist eines der wenigen Resident Evil Spielen, dass einem erlaubt sich während des Zielens zu bewegen. Es unterstützt ebenfalls die PS2 Lightgun und den Gebrauch einer USB Maus.

Dead Aim wurde 2002 für die PlayStation 2 angeküdnigt und man hat einen Release in 2003 in Japan erwartet. Man hat allerdings nicht damit gerechnet, dass es unmittelbar danach auch in Amerika veröffentlicht wird. 

In einer Pressemitteilung vom 15. Januar 2003, demonstrierte Capcom eine spielbare Version des Spiels und enthüllte sogleich, dass anders als in den vorherigen drei Titeln, Gun Survivor 4 (besser bekannt als Resident Evil: Dead Aim für den mittlerweile bestätigten Release in Amerika und Europa) während des Gameplays zwischen der Ich-Perspektive und der Third-Person Perspektive wechselt, abhängig davon ob der Spieler mit der Waffe zielt oder nicht. Die Kompatibilität des GunCon 2 Lightgun Controller wurde ebenfalls bestätigt. Man spekulierte auf einen Juni 2003 Release.

Trotz der Veröffentlichung in Juni, wurde Dead Aim auf der E3 2003, nur einen Monat vor Release, zusammen mit der GameCube Version von Resident Evil Code: Veronica X und Resident Evil Outbreak gezeigt.


Entwickler:​ Cavia

Publisher: Capcom

Director: Eiro Shirahama, Takuya Iwasaki

Produzent: Tatsuya Minami, Kouji Nakajima, Hideshi Tatsuno

Designer: Yōichi Take, Hisao Akaki, Takumi Kudō, Tadayuki Hoshino, Atsushi Kuwahara

Autor: Noboru Sugimura, Junichi Miyashita, Toyokazu Sakamoto

Musik: Nobuyoshi Sano


Erscheinungstermine:
PlayStation 2:
13. Februar 2003
17. Juni 2003
09 Juli 2003


Genre:​
Lightgun Shooter


Modi:
Single-Player


Rating
CERO: 15 (später C)
ELSPA: 15+
ESRB: M
USK: ab 16
Pegi: 16


Plattform:
PlayStation 2


Medienart:
DVD Rom


Steuerung:
PS 2 Controller, GunCon 2 Lightgun Controller


Sprache:
Englisch


 
Letzte Änderung: 07.08.2019 - 22:50:53 | von Ravensnake | Drucken